Unverbindliche Anfrage:

Gschmackig

Erdäpfel-Blattl'n mit Kraut

für 4 Portionen

ZUTATEN:

Blattln:

  • 1kg Kartoffel
  • 3 Eier
  • Mehl
  • Salz, Muskatnuss


Sauerkraut:

  • 500 g Sauerkraut
  • Butter
  • Mehl
  • Wacholderbeeren
  • Knoblauch
  • Salz


ZUBEREITUNG:

Kartoffel schälen und kochen, und gleich warm pressen. Nachdem sie ausgekühlt sind, Eier, Mehl nach Bedarf (abhängig von den Kartoffeln), eine Prise Salz und Muskatnuss dazu geben und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig dünn ausrollen und in quadratischer Form ausschneiden. Die Blattl’n werden dann im heißen Fett goldgelb gebacken.

Sauerkraut zuerst mit Wasser und Wacholderbeeren kurz kochen und dann abwaschen – so verliert es an Säure. Im Topf Butter erhitzen und mit Mehl zu einer Einbrenn verrühren. Gleich das Sauerkraut dazu geben und gemeinsam köcheln lassen. Mit Salz und gepresstem Knoblauch abschmecken.

TIPP: Ganz frisch serviert sind die Blattl’n am besten.

Guten Appetit!


» Retour